my soul time
Über mich

Über mich

Ich bin Jahrgang 68, verheiratet und Mutter von zwei erwachsenen Söhnen

… leidenschaftliche Weltenbummlerin (wobei ich das ‚world driften‘ nenne), sowohl in der äußeren als auch in der inneren Welt

… sehe Dinge gerne in einem größeren Zusammenhang und aus verschiedenen Perspektiven

… lese viel, besonders zu Themen wie: Achtsamkeit, Psychologie, Philosphie, Spiritualität, Zen, Taoismus, Advaita, Neuro- und Naturwissenschaften, Quantenphysik u.v.m.

… war über 15 Jahre selbständig als Entspannungs- und Massagetherapeutin mit eigenem Studio in Karlsruhe

… praktiziere seit 25 Jahren Reiki als Meisterin und Lehrerin

… bin gern in der Natur unterwegs, besonders in bergigen Regionen und am Meer

… liebe es, kreativ zu sein (besonders zu schreiben)

… bin ein großer Fan von japanischer Kultur und Denkweise, u.a. auch von Shinrin Yoku (Waldbaden), Zen, Reiki, Shiatsu, Wabi Sabi, Hanami, u.v.m.

… habe 2017 mein erstes Buch veröffentlicht (Titel: „Gut verwurzelt in der Tiefe des Seins“, siehe auch Inspiration-Seite), mein neues Buch ist gerade noch in Arbeit.

2018 war ein großer Umbruch in meinem Leben: mein Partner und ich haben all unser Hab und Gut verschenkt und verkauft und sind mit zwei Handgepäck-Rucksäcken (später dann auch mit einem umgebauten Van) 15 Monate durch die Welt gereist. Im März 2020 mussten wir leider – coronabedingt – unser „world driften“ einstellen. Seit Anfang 2022 sind wir nun allerdings wieder so viel wie möglich auf Achse : )